WOODWAY Logo

Interview zum LokoHelp Gangtrainer der Zeitschrift "pt"

Weil am Rhein, 01. Dezember 2014 - Im Rahmen der Fachmesse Medica 2014 führte die Zeitschrift "pt" - Zeitschrift für Physiotherapeuten des Pflaum Verlags ein Interview mit WOODWAY zum Thema innovativer Produkte, die die tägliche Arbeit dieser Berufsgruppe erleichtern und ergänzen können.

Im Fokus des Interviews lag der LokoHelp®, ein Gangtrainer basierend auf dem Prinzip des Endeffektors. Er unterstützt dabei die Therapeuten in der sehr frühen Phase der Neurorehabilitation und übernimmt die oftmals sehr mühsame Arbeit bei der Durchführung der Gangzyklen. Durch die Hilfe des Gerätes kann die Mindestzahl an Wiederholungen pro Therapieeinheit ermöglicht werden.

Der Gangtrainer ist Teil der modularen Produktstruktur der Produkte für die Lokomotionstherapie von WOODWAY. Er ergänzt das Lamellenaufband "PPS" mit Patientengewichtsentlastung "LokoStation" nach Bedarf und vergrößert dadurch das Einsatzgebiet. Entwickelt in direkter Zusammenarbeit von und für Physiotherapeuten hat das Gerät einen starken Bezug zur therapeutischen Praxis und erfüllt damit die hohen und spezifischen Anforderungen in diesem Bereich.

Weitere Informationen zum Gerät finden Sie hier: LokoHelp® Gangtrainer